Brandfall Bauernhaus Hintergasse

In der Nacht auf Samstag, 20. Juli 2019, wurde das über hundertjährige Bauernhaus der Familie Wanner an der Hintergasse 21 durch einen Grossbrand vollständig zerstört. Dank der professionellen Arbeit der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf die Nachbargebäude verhindert werden.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Bewohner konnten das Gebäude noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte selbständig verlassen. Ebenso konnten die Tiere rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden.

Neben dem immateriellen Verlust ist auch ein grosser Sachschaden entstanden. In Absprache mit den Betroffenen hat der Gemeinderat deshalb ein Spendenkonto eröffnet.

Spenden können ab sofort auf das Konto 15-318487-6 der PostFinance – IBAN CH43 0900 0000 1531 8487 6 – Vermerk: Brandfall Wanner einbezahlt werden. Der Gemeinderat wird sicherstellen, dass sämtliche Spenden den Betroffenen zukommen und dankt zum Voraus allen Spenderinnen und Spendern für ihre Unterstützung und Solidarität.

Kirchberg, Juli 2019
Gemeinderat Kirchberg BE


Dokument brandfalll_hintergasse_-_spendenaufruf.pdf (pdf, 257.2 kB)


Datum der Neuigkeit 29. Juli 2019
  zur Übersicht

Gedruckt am 20.09.2019 16:38:18