Willkommen auf der Website des Kirchberg BE



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Kirchberg
Kirchberg an der Emme

A1 Kirchberg - Kriegstetten - Nächtliche Sperrungen Aus­fahrt und Umfahrung Kirchberg

In der Vorzone der Über­deckung Rüdtligen-Alchen­flüh wird der Belag erneuert. Dazu muss die Aus­fahrt Kirch­berg aus Rich­tung Zürich während einer Nacht gesperrt werden. Weiter kommt es zu zwei nächt­lichen Teil­sperrungen auf der Um­fahrung Kirchberg.

Auf der A1 Kirch­berg – Krieg­stetten wird aktuell auf der Fahr­bahn in Rich­tung Bern schritt­weise der neue Belag ein­ge­baut. Kommende Woche ist der Belags­einbau vor dem Portal der Über­deckung Rüdtligen-Alchen­flüh vor­ge­sehen. Die pro­vi­so­rische Fahr­spur der Aus­fahrt Kirch­berg aus Richt­ung Zürich führt mitten durch den Arbeits­bereich. Damit der Belag ersetzt werden kann, muss die Aus­fahrt gesperrt werden.

Die Sperrung ist in der Nacht vom 26./27. Ju­li 2021 von 20 Uhr bis 4.30 Uhr vorge­sehen. Wer von der A1 aus Richtung Zürich in die Region Kirch­berg fahren will, muss die Auto­bahn in dieser Zeit bereits in Krieg­stetten ver­lassen. Die Arbeiten sind wetter­abhängig. Bei starkem Regen müssen sie ver­schoben werden. Eine all­fällige Ver­schiebung würde am betref­fenden Tag auf der Home­page www.a1-kirchberg-kriegstetten.ch kommuniziert.

Weiter sind in der kommenden Woche zwei nächt­liche Teil­sperrungen der Um­fahrung Kirch­berg vor­ge­sehen. Sie sind nötig, damit die Trag­werke für die neuen Signale vor dem Tunnel montiert werden können. In Richtung Koppigen bleibt die Um­fahrung geöffnet. In Richtung A1 wird der Verkehr via Kirch­berg umgeleitet. Diese Teil­sperrungen sind in den Nächten vom 27./28. und 28./29. Juli 2021 jeweils von 21 Uhr bis 4.30 Uhr vorgesehen.


Belagsanierung A1
 

Datum der Neuigkeit 23. Juli 2021